Kontakt ·  Sitemap ·  Impressum ·  Meine beobachteten Fonds
Schnellsuche:
vwd fonds service

Fondslexikon

?
Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.


Treynor-Ratio

Bei der Treynor-Ratio wird die Überschussrendite zum sogenannten Beta-Faktor ins Verhältnis gesetzt. Der Beta-Faktor ist eine statistische Maßgrösse, die die prozentuale Veränderung eines Fonds oder einer Aktie angibt, wenn der Markt - repräsentiert durch den entsprechenden Referenzindex - um ein Prozent steigt oder fällt. Ein Beta von 1 besagt, daß die durchschnittliche Kursänderung des Fonds der des Marktes entspricht, bei Beta grösser Eins (> 1) ist sie heftiger, bei Beta kleiner eins bis null (< 1 bis 0) ist sie geringer als die des Marktes. Ein Beta kleiner null (< 0) zeigt an, dass sich der Fonds positiv entwickelt, wenn der Markt einbricht und Kursverluste verzeichnet, wenn die Börse nach oben geht. Auch hier wird der Investor unter sonst gleichen Rahmenbedingungen den Fonds mit der grösseren Treynor-Ratio vorziehen, denn er hat seine Rendite unter relativ geringeren indexkorrelierten Schwankungen erzielt.

 

Weitere Begriffe - T

Name
Terminmarkt-Instrumente
Thesaurierende Fonds
Thesaurierung
Timing
Top down
Total Expense Ratio (TER)
Tracking Error
Trading
Transaktionskosten
Treynor-Ratio
Trust



Angebote der vwd group: finanztreff.de | vwd group
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: vwd group